PXG ist unbestritten die beste Ausrüstung, damit ich meine Ziele auf dem Golfplatz erreichen kann.

Zach Johnson

Zach Johnson

Zach Johnson, geboren in Iowa und amerikanischer Golfprofi, spielt seit seinem zehnten Lebensjahr Golf. 1998 wechselte Johnson ins Profilager. 2007 gewann er das Masters Tournament mit zwei Schlägen Vorsprung. Es war sein erster großer Titelgewinn und er war der erste Spieler, der bei seinem Masters-Gewinn nicht in den Top fünfzig platziert war. Johnson hat zwölf PGA TOUR-Siege errungen einschließlich der Open Championship 2015. 

PXG-Truppe seit: Januar 2016 

Zwölf PGA TOUR-Siege

  • BellSouth Classic 2004
  • AT&T Classic 2007
  • Valero Texas Open 2008
  • Sony Open 2009
  • Valero Texas Open 2009
  • Crowne Plaza Invitational at Colonial 2010
  • John Deere Classic 2012
  • Crowne Plaza Invitational at Colonial 2012
  • BMW Championship 2013
  • Hyundai Tournament of Champions 2014

Zwei größerer Tour-Sieg

  • Masters Tournament 2007
  • The Open Championship 2015

Die Entscheidung, PXG-Schläger zu verwenden, ist mir nicht leicht gefallen. Mein gesamtes Team vom Caddie bis zum Coach waren an der Entscheidung beteiligt.

Was ist in Zachs Bag?

  • PXG 0811 Driver, 9° with Diamana Blue 73-x; 45.25"
  • PXG 0341 5-wood, 18° with Fuji Red 8.2-x; 41.75"
  • PXG 0317 Hybrid, 19° with Fuji Motore 8.8-x; 40.25"
  • PXG 0311X 4 Iron with X-100 stepped soft; +¼"
  • PXG 0311T 5-9 Irons with X-100 stepped soft; +¼"
  • PXG 0311T Milled Wedge Sugar Daddy 48°, 54° with S400; 35.5"
  • PXG 0311T Milled Wedge Zulu, 60° with S400; 35.25"

Spielen wie die Profis 

Ausrüstung von PXG ist derzeit auf der PGA TOUR und der LPGA Tour im Einsatz. Mit PXG-Schlägern in Ihrem Bag spielen Sie wie ein Profi – oder zumindest verbessern Sie Ihr Spiel.

Buchen Sie eine Anwendung

Bewährte Performance auf Tour

Wer spielt PXG
herunter scrollen