PXG hat bewegliche Gewichtstechnologie auf die Spitze getrieben, besonders bei Drivern.

Charles Howell III

Charles Howell III

Charles Howell III, geboren in Augusta im US-Bundesstaat Georgia, zeigte von Klein auf ein ungewöhnliches Talent für den Sport und beendete bereits mit zehn Jahren seine ersten Runden unter 70. Howell ist ein amerikanischer Profigolfer, der nur wenige Meilen vom Augusta National Golf Club aufwuchs und sein Leben lang von dem Sport inspiriert war. Er studierte an der Oklahoma State University und war im Jahr 2000 Mitglied des NCAA Golf Championship-Teams. Im selben Jahr wurde ihm auch der Fred Haskins Award verliehen, eine jährlich an die besten Uni-Golfer der USA vergebene Auszeichnung. Howell wechselte 2000 ins Profilager und nahm mit siebzehn Jahren an seiner ersten PGA TOUR-Veranstaltung teil und ist bis heute im professionellen Golf aktiv. 

PXG-Truppe seit: Januar 2016 

Zwei PGA TOUR-Siege

  • Michelob Championships at Kingsmill 2002
  • Nissan Open 2007

Besonders gut gefällt mir, dass ich in einer Runde leicht das Spin- und Flugverhalten ändern kann.

Was ist in Charles' Bag?

Spielen wie die Profis 

Ausrüstung von PXG ist derzeit auf der PGA TOUR und der LPGA Tour im Einsatz. Mit PXG-Schlägern in Ihrem Bag spielen Sie wie ein Profi – oder zumindest verbessern Sie Ihr Spiel.

Buchen Sie eine Anwendung

Bewährte Performance auf Tour

Wer spielt PXG
herunter scrollen