Mini Gunboat

Der Mini Gunboat-Putter kombiniert die Fehlertoleranz und visuelle Ausrichtungshilfe des Original-Gunboat-Putters mit der Vielseitigkeit eines kleineren Profils. Der Mini Gunboat-Putter ist in zwei Schlägerkopfgewichten und zwei Schaftoptionen erhältlich.

FacePlate Insert

KOMBINATION VON STABILITÄT UND VIELSEITIGKEIT

Der Mini Gunboat-Putter, dessen Design von den PXG-Tourprofis inspiriert wurde, bietet die Stabilität eine Putters im Mallet-Style und die Vielseitigkeit eines kleineren Profils. Das Design mit aus dem Block gefrästem 304 Edelstahl, TPE-Kerntechnologie und Umfangsgewichtungssystem ist dasselbe wie beim Gunboat-Putter, und liefert konsistente Performance auf der gesamten Schlagfläche und ein unglaublich weiches Gefühl.

Der Mini Gunboat-Putter ist nach einem Kanonenboot benannt, das für den Einsatz in küstennahen Bereichen konzipiert ist und mit einer oder mehreren Kanonen ausgestattet ist.

VORTEILE VON TPE

Der Zusatz von TPE verbessert nicht nur Sound und Gefühl, sondern auch die Konsistenz des Feedbacks auf der gesamten Schlagfläche. Die Masse ist effizienter verteilt und ergibt einen höheren MOI-Wert, was dem Golfer hilft, die Länge auch bei fehlerhaften Putts durch Drehen im Treffmoment zu kontrollieren.

Schaftoptionen

Mini Gunboat

Der Mini Gunboat-Putter besitzt einen Single-Bend-Schaft mit Vollschaft-Offset und Face-Balanced Hang Angle. Er ist am besten für Spieler mit geradem Rück- und Durchschwung geeignet.

Mini Gunboat H (Heel-shafted)

Der Mini Gunboat H-Putter ist eine Fersenschaftversion mit Halbschaft-Offset und Mid-Toe-Down Hang Angle. Das Modell ist am besten für Spieler mit bogenförmigem Schlag von offen zu geschlossen geeignet.

Finishes

Erhältliche Schlägerkopf-Finishes

Der Mini Gunboat-Putter ist in Schwarz erhältlich.

herunter scrollen